image1 image2 image3 image3

Private Gutachten

Private Gutachter bekommen in der Regel nicht die Aussagekraft zuerkannt für die Kläger bzw. Beklagten wie von Gerichten, Berufsgenossenschaften oder Versicherungen bestellte Sachverständige. Daher ist es sinnvoll sich erst zu erkundigen, ob es eine andere Möglichkeit gibt als einen Gutachter selbst zu beauftragen, zumal die Kosten bei eigener Beauftragung oft nicht übernommen werden und daher aus eigener Tasche getragen werden müssen. 

Ein Gutachten ist mit einem teils erheblichen Zeitaufwand verbunden bei einem Stundensatz zwischen 90,00 € und 120,00 € plus Auslagen (z.B. Fahrtkosten, Schreibgebühren, Kopien; Porto etc) und MwSt. So kann rasch eine hohe Summe anwachsen im 4-stelligen Bereich.

 

Ich bin als Gutachterin bei der Ärztekammer Nordrhein eingetragen und bin Mitglied im  

Bei der DGPM Berlin habe ich die Zertifizierung "Psychosomatische Begutachtung" erworben. Ich bin insbesondere auch spezialisiert in der Begutachtung bei strittigen Fragen zu PTBS (Posttraumatische Belastungsstörung).

2021  Praxis Helesic   globbers joomla templates